Landkreis Vorpommern-Rügen

 
Amt MiltzowBrandshagenHafen StahlbrodeElmenhorstFischereihafen StahlbrodeNeuhofAbtshagenReinbergHorst
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fundtiere

Hund und Katze

Die Amtsvorsteherin des Amtes Miltzow hat für den Umgang mit Fundtieren folgende Regelung getroffen:

Wird ein Tier aufgefunden, das üblicherweise von Menschen gehalten wird (Haustier), ist unverzüglich eine Fundanzeige schriftlich oder mündlich zu Protokoll bei folgender Behörde zu erstatten und zu den Öffnungszeiten dort abzuliefern:

 

 

 

Amt Miltzow                                              

Bahnhofsallee 8 a                                      

18519 Sundhagen OT Miltzow                  

Telefon 038328 6030 

                               

Mo.  08.00-15.30 Uhr

Di.   08.00-17.30 Uhr

Mi.   08.00-16.00 Uhr

Do.  08.00-16.00 Uhr

Fr.   08.00-12.00 Uhr

 

E-Mail:       

 

Außerhalb der Öffnungszeiten der Behörde ist die Fundanzeige gegenüber folgender, beauftragter Stelle schriftlich zu erstatten und dort abzuliefern:

 

Tiere in Not Nordvorpommern e.V. 

Sa. 08.30-12.00 Uhr

An der Tankstelle 70

18461 Müggenhall

Telefon 03832258091

E-Mail

 
Facebooklink :
https://www.facebook.com/tiereinnotnordvorpommernev/

 

Hinweise:

Sie haben den Fund eines Tieres immer bei der oben genannten Behörde anzuzeigen. Geben Sie das Tier nicht bei der oben genannten Behörde oder bei der von ihr beauftragten Stelle ab, haben Sie grundsätzlich die Pflicht zur Verwahrung des Tieres und müssen gegebenenfalls die Kosten für die Verwahrung tragen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an oben genannte Behörde.

 

29.12.2021

gez. Lück

Amtsvorsteherin

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

10. 10. 2022 - 16:00 Uhr

 

10. 10. 2022 - 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

 

12. 10. 2022 - 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr